Wir suchen die ersten 8 Sendungen +++ Das WWM PC-Spiel 2017 ab 30 € erhältlich! +++ Das WWM Buch von Alexander Zimmer jetzt im Handel

Freitag, 22. November 2013

Freitag den 22.11.2013 | 1.120. Sendung

Wer wird Millionär? am Freitag 22.11.2013 
um 20:15 - 21:15 Uhr
1.120. Sendung
1526

video
Trailer

video
Die 5 Kandidaten

Thomas Prechel und Günther Jauch

 Thomas Prechel und Günther Jauch

Thomas Prechel und Günther Jauch

Adriano Franz und Günther Jauch

Adriano Franz und Günther Jauch

Adriano Franz und Günther Jauch

video
Ende der 1.120. Sendung

1.120. Sendung
Die fünf Kandidaten haben die Chance auf 1 Million Euro:
Andrea Bey aus Berlin
Daniel Bussen aus München
Odilia Kaledat aus Dormagen
Adriano Franz aus Saarbrücken
Melanie Hoffmann aus Kalkar

Und folgende Kandidaten waren auf dem Ratestuhl:
2.322. Kandidat: Thomas Prechel
steht momentan bei 16.000 €.
Er gewann 64.000 €.

2.323. Kandidat: Adriano Franz
zockte sich zu 64.000 €.

Quoten:
Insgesamt Zuschauer: 5,10 Millionen
Marktanteil: 16,30 %

Infos:
WWM: Was Sie schon immer über Jauch wissen wollten!
„Ich kenne Sie doch von der Tankstelle“, das hört Günther Jauch auch nicht alle Tage. In der „Wer wird Millionär?“-Sendung vom Freitag, den 22.11., wusste Kandidat Adriano von einer amüsanten Begegnung mit Günther Jauch zu berichten. Nach dem Erlebnisbericht des Model-Agentur-Besitzers enthüllte Günther Jauch auch noch ein Detail, das Sie schon immer über ihn wissen wollten: sein Lieblingseis. - Beide WWM-Kandidaten, der Halbitaliener Adriano sowie St. Pauli-Fan Thomas, erspielten jeweils 64.000 Euro.

„Wussten Sie eigentlich, dass wir uns schon mal gesehen haben?“ fragte Kandidat Adriano. „Nee, erzählen Sie, jetzt wird’s peinlich bestimmt“, gab Jauch zurück. „Sie sind ja ab und zu im Saarland, mit dem Flugzeug, und Sie sind in Ensheim gelandet und dann unten tanken gegangen. Und ich habe hinter Ihnen gestanden, während Sie gerade gezahlt haben.“ „Boah“, so Günther Jauch, der versuchte, aus dieser Information noch eine Geschichte zu machen, indem er scherzte: „Die gute Nachricht ist ja erstmal, dass ich bezahlt habe. Haben Sie denn dann beobachtet, was ich mir noch dazu gekauft habe?“ – „Es war Süßes!“ –„ Aber was? Damit das der Beweis ist, dass…“ –„ Ich war einfach nur geschockt, Sie zu sehen, im positiven Sinne“, gab Adriano zu, „ da habe ich nicht drauf geachtet, was Sie kaufen.“
„Ich habe mir ein Eis gekauft, weil ich mir dort immer ein Eis kaufe, ein Domino. Das ist mein Lieblingseis, weil ich das von früher kenne“, gab Jauch einen weiteren Einblick in sein Privatleben. „Wann sind Sie immer da?“ wollte der 27-Jährige noch wissen, aber darauf konnte Günther Jauch dann keine konkrete Antwort mehr geben. „Ich bin jetzt sehr erleichtert über diese Geschichte. Da hätten Sie Schlimmeres erzählen können“, beendete Jauch die Anekdote.

Bei Frage zehn brauchte Kandidat Adriano dann Hilfe.
„Wo gilt offiziell das Motto "citius, altius, fortius"?“
A: Deutscher Bundestag
B: katholische Kirche
C: Olympische Spiele
D: Frankfurter Börse

Obwohl der Kandidat seinen Vater als Telefonjoker angegeben hatte, fragte er Jauch, ob er auch die Mutter nehmen könne, die als Italienerin die Frage vielleicht aufgrund ihrer Sprachkenntnisse beantworten könne. Jauch gewährte ihm diesen Wechsel. Während des Anrufs feuerte Adriano seine Mutter unentwegt mit den Worten an: „Bitte überleg‘, schnell, überleg‘.“ In den letzten drei Sekunden entschied sich die Mutter für Antwort C – das war knapp, aber richtig. Bei Frage 13 stieg Adriano mit einem Gewinn von 64.000 Euro aus.

Dauerkarte für St. Pauli-Fan

Auch Kandidat Thomas erspielte 64.000 Euro. Von dem Gewinn möchte sich der St. Pauli-Fan aus Hamburg eine lebenslange Dauerkarte für Stadion kaufen. Jauch lobte den sympathischen Stadtteillehrer vor Frage 13: „Sie haben alle Joker klug eingesetzt und müssen sich jetzt ganz auf sich selbst verlassen.“ Doch der 33-Jährige wusste die Antwort nicht und verabschiedete sich kurz und bündig: „Es hat mir sehr viel Spaß gemacht heute. 64.000 Euro sind mehr, als ich hier je angestrebt hätte. Ich bin ganz zufrieden und glücklich.“
Quelle: rtl.de
-----------------------------------------------------------
Nächste Sendung:
1527
um 20:15 - 21:15 Uhr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen